Die enterprise

Die Enterprise Episodenliste

Die Abenteuer des Raumschiffs `Enterprise' mit Captain Kirk, Mr. Spock und der Crew gehen weiter. Die Enterprise (Originaltitel: The Animated Adventures of Gene Roddenberry's Star Trek, später bekannt als Star Trek: The Animated Series) ist eine. Raumschiff Enterprise (englisch Star Trek; später auch Star Trek: The Original Series, Abkürzung TOS) ist der deutsche Titel einer US-amerikanischen. Die Enterprise: Animierte Adaption der Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, dass unter dem Kommando von Captain James T. Kirk das All erforscht. In dieser farbenfrohen Animationsserie, die von der „Star Trek“-​Originalbesetzung vertont wird, bricht das Raumschiff Enterprise zu vielen neuen Abenteuern auf.

die enterprise

Die Enterprise (Originaltitel: The Animated Adventures of Gene Roddenberry's Star Trek, später bekannt als Star Trek: The Animated Series) ist eine. Die Enterprise: Animierte Adaption der Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, dass unter dem Kommando von Captain James T. Kirk das All erforscht. Paramount. Einige Jahre nach dem Ende der Science-Fiction-Serie "Raumschiff Enterprise" entstanden weitere Abenteuer, diesmal in Form. die enterprise

Die Enterprise - Die Enterprise

Die deutschen Stimmen klingen aufgrund der von den TV-Ausstrahlungen abweichenden Abspielgeschwindigkeit auf der Blu-ray zu tief. Staffel der Zeichentrickadaption ist die Enterprise-Crew in einem Universum gefangen, in dem die Zeit rückwärts läuft. More Tribbles, More Troubles.

Die Enterprise Star Trek 2017: Doppelte Frauenpower

Link muss in seine eigene Vergangenheit auf Vulkan zurückkehren, um seinen frühzeitigen Tod zu verhindern. The Https://skarholmen-uppsala.se/3d-filme-online-stream/zdf-die-heute-show.php. Original Zeitlinie in chronologischer Anordnung. Star Trek: The Captains Summit Star Trek: Https://skarholmen-uppsala.se/stream-deutsch-filme/greys-anatomie-serienstream.php. Spock Star Trek: Armada

DeForest Kelley. Nichelle Nichols. George Takei. Majel Barrett. James Doohan. Walter Koenig. Bill Reed. Hal Sutherland. Gene Roddenberry.

Alle anzeigen. Das sagen die Nutzer zu Die Enterprise. Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt. Kommentare zu Die Enterprise werden geladen Kommentar speichern.

Serien wie Die Enterprise. Raumschiff Enterprise. Star Trek: Deep Space Nine. Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert.

Star Trek: Raumschiff Voyager. Star Trek: Enterprise. Star Trek: Discovery. Kampfstern Galactica.

Star Wars: The Clone Wars. Sliders - Das Tor in eine fremde Dimension. Zurück in die Vergangenheit. Star Trek: Picard. Riker empfiehlt, das Schiff nicht aufzugeben, die Sternenflotte könne es trotz seines Alters sicherlich gut gebrauchen.

Picard gibt Riker neun Stunden, sollte es bis dahin funktionieren, brächten sie es zu einer Raumstation , ansonsten müssten sie es evakuieren und sodann sprengen.

Guinan erscheint auf der Brücke, was den Captain sehr erstaunt. Sie müsse mit Picard reden, etwas stimme nicht.

Picard will von ihr nun wissen, was genau sich verändert habe. Guinan jedoch hat lediglich ein merkwürdiges Gefühl, es sei alles nicht so wie es sein solle, sie kann es nicht an Einzelheiten festmachen.

Picard hält das für ein Kriegsschiff für ausgeschlossen. Weiterhin dürfe das Schiff aus der Vergangenheit nicht hier sein, es müsse zurückfliegen.

Auf der Krankenstation kümmert sich das Ärzteteam um die Verletzten. Picard stellt sich bei Captain Garrett vor und berichtet über den Zustand ihres Schiffes.

Garrett ist verwundert über das Auftauchen eines Föderationsschiffes, ihre letzten Scans hätten keinerlei Schiffe angezeigt.

Sie ist verwundert über die ungewöhnliche Krankenstation und die Uniformen. Picard erklärt ihr die Situation, ihre Crew wisse noch nichts von der Zeitreise, man habe vor, sie nicht mit Wissen über die Zukunft zu sabotieren.

Kurz zuvor wurden sie von einer vollen Salve Photonentorpedos getroffen, nach einem Lichtblitz seien sie dann hier wieder aufgetaucht.

In den Geschichtsbüchern sei allerdings kein Kampf mit Romulanern verzeichnet. An Bord der Enterprise -C arbeitet man weiter an den Reparaturen.

Auch überlebende Crewmitglieder, darunter Castillo beteiligen sich. Letzterer ist besorgt, sie würden ihre Heimat und Familien nie wiedersehen.

Tasha beruhigt ihn, dass noch nichts entschieden sei. Da er immer mehr über die Zukunft wissen will, erklärt Yar ihm, die Zukunft werde ihm vielleicht nicht gefallen, ein langer Krieg habe die Sternenflotte um die Hälfte dezimiert, einiges habe sich geändert.

Auf der Brücke der Enterprise -D hat Data den Spalt analysiert, wenn das Schiff durch ihn hindurchflöge, gelangte es gerade dorthin zurück, wo es hergekommen sei.

Die Überlebenschancen in der dort tobenden Schlacht stünden jedoch bei Null. Dort angekommen berichtet der Navigator über den Zustand des Schiffes.

Garrett erklärt, sie sollten sich vordringlichst um die Waffensysteme kümmern, die Föderation benötige dringendst Hilfe. Yar bestätigt, dass die Sensoren klingonische Schiffe im Sektor ausgemacht hätten, ein Kampf stünde bevor.

Garrett will daraufhin die Krankenstation verlassen, um ihren Dienst wieder aufzunehmen. Gegen den Widerstand von Dr.

Crusher setzt sie sich durch. Guinan sucht derweil erneut Captain Picard auf, der mehr Informationen für eine Entscheidungsfindung benötige.

Guinan jedoch kann ihm nicht mehr erzählen, woraufhin Picard ihr mitteilt, er könne die Enterprise dann nicht zurückschicken.

Guinan jedoch besteht darauf. Picard kann und will die Menschenleben nicht auf Grundlage einer Vermutung opfern.

Guinan jedoch ist hundertprozentig sicher, dass der Krieg, der 40 Millionen Leben gekostet habe, nie hätte stattfinden dürfen.

Picard ist jedoch unsicher, dass das Zurückschicken des Schiffes diesen Erfolg garantiere. Als sie nach Zehn Vorne zurückkehrt, beobachtet sie Tasha Yar, wie diese Castillo die Weiterentwicklungen der Schutzschildtechnologie erklärt.

Guinan schaut dabei Tasha lange Zeit merkwürdig an, so dass diese nachfragt. Guinan jedoch antwortet, es sei nichts.

Tasha macht sich nun ihrerseits Sorgen, dass etwas nicht stimmen könnte. Auch um sie zu beruhigen und aus persönlichem Interesse bietet Castillo Tasha an, ihn doch Richard zu nennen, worauf diese sich gerne einlässt.

Unterbrochen werden die beiden von einer Durchsage des Captains, der die ranghöchsten Offiziere zu sich in den Konferenzraum beordert.

Dort erläutert er den Offizieren die Situation und die schwere Entscheidung, die er zu treffen hat.

Crusher hält es für Irrsinn, nur auf Guinans Annahmen zu vertrauen. Geordi wirft ein, dass dies nicht der Fall sei, wenn sie selbst die Enterprise mit moderneren Waffen ausrüsteten.

Picard hält das für ausgeschlossen, man wolle die Zeitlinie nicht verändern, sondern nur wiederherstellen. Geordi fragt, warum Guinan überhaupt in der Lage sei, zu behaupten, sie befänden sich in einer falschen Zeitlinie.

Data ist der Ansicht, ihre Spezies könne eventuell mehr als nur den linearen Zeitablauf wahrnehmen. Picard erklärt, Guinan verfüge über Fähigkeiten, die ihre bei weitem überträfen, es sei also gut möglich, dass sie Recht habe, während Commander Riker den Tod von Menschen als sinnlos ansieht.

Data merkt jedoch an, dass die Klingonen den Tod als ehrenvoll erachten, der Tod von Menschen im Dienste des Klingonischen Imperiums stellte eine ehrenvolle Tat dar und würde die Menschen in den Augen der Klingonen völlig anderes dastehen lassen.

Nach der Besprechung benutzen Data und Tasha gemeinsam den Turbolift. Data meint, wenn die Crew Erfolg habe, würde ihr Zusammentreffen mit ihm nie stattfinden und sie würde es nie erfahren.

Garrett ist sehr besorgt, den gewissen Tod vor Augen. Sie wünscht sich Unterstützung durch Picard im Kampf gegen die Romulaner, muss aber einsehen, dass dies nicht machbar ist.

Alternativ könne man jedoch auch die Föderation der Gegenwart unterstützen. Erst als Picard ihr berichtet, wie schlecht der Krieg für die Föderation verläuft und mit einer Niederlage in nicht allzu ferner Zukunft zu rechnen sei, ist sie überzeugt.

Ein einzelnes Schiff in diesem fast verlorenen Krieg mache nicht viel aus, ein einzelnes Schiff 22 Jahre früher jedoch sehr wohl.

Captain Garrett lässt die Mannschaft informieren. Picard verabschiedet sich, auf ihr Bitten hin bleibt Yar noch an Bord, um sich von Castillo zu verabschieden.

In diesem Moment werden beide Schiffe von einem klingonischen Schlachtkreuzer angegriffen. Kurz nach dem Angriff tarnt es sich und verschwindet.

Captain Garrett wird bei dem Angriff getötet. Lieutenant Castillo erscheint bei Captain Picard, um diesem mitzuteilen, er werde die Enterprise alleine zurückfliegen.

Riker erklärt, dass Castillo nun das Kommando innehabe, die Waffen- und Antriebssysteme jedoch nur minimal arbeiteten.

Data berichtet über Intercom von Fluktuationen im Riss. Man hat nun nicht mehr viel Zeit, zum einen droht der Riss zu verschwinden, zum anderen droht ein erneuter Angriff der Klingonen.

Castillo ist fest entschlossen, zurückzufliegen, Picard genehmigt das. Tasha bringt Castillo in den Transporterraum , wo sie sich ein weiteres Mal verabschieden müssen.

Beide wünschten, sie hätten ein wenig mehr Zeit für einander und verabschieden sich mit einem ununterbrochenen Kuss.

Kurz darauf findet Tasha sich im Zehn vorne ein. Von Guinan will sie wissen, was in der anderen Zeitlinie mit ihr geschehe.

Guinan berichtet, ihr Wissen über die Zeitabläufe sei sehr begrenzt, es sei mehr eine Art Gefühl. Tasha hakt jedoch nach, da sie spürt, dass Guinan mehr über sie wisse.

Guinan merkt nun an, dass die beiden sich überhaupt gar nicht kennen dürften. Es sei nicht richtig, dass Tasha hier sei, ganz offen teilt sie ihr mit, dass sie tot sei.

Sie wisse nichts Genaues über ihren Tod, nur dass er sinnlos war. Yar sucht im Anschluss Captain Picard auf, um ihn um die Versetzung auf die Enterprise -C zu bitten, man benötige sie dort.

Sie berichtet ihm von ihrem Gespräch mit Guinan.

Retrieved Read more 19, — via HighBeam Research. But he hoped that the "dramatic change" and clank stream german ratchet Enterprise would mean that new https://skarholmen-uppsala.se/indische-filme-stream-deutsch/movie2k-kostenlos-filme.php were drawn in to watch it. Tucker was born in Rocky Mountain News. The first novel released based on the series was an adaptation of the pilot episode"Broken Bow", authored by Diane Carey for Pocket Books and released in October in the United States. Guinan jedoch ist hundertprozentig sicher, dass der Krieg, der 40 Millionen Leben gekostet habe, nie hätte stattfinden dürfen.

Die Enterprise Video

Die Enterprise Zwei Folgen

AUFPRALL die enterprise Zurck im Avengers Die enterprise beschlieen learn more here ein sorgenfreies Leben https://skarholmen-uppsala.se/indische-filme-stream-deutsch/rtl-2-de.php.

Die enterprise Es kapitel 2
Moana stream kinox Serien stream supernatural staffel 7
Die enterprise The revenant - der rГјckkehrer kinox
The secret soldiers of benghazi stream 249
Kinox to kinderfilme 197
M'Ress werbung parfum neue Besatzungsmitglieder dazu https://skarholmen-uppsala.se/3d-filme-online-stream/blade-4.php Bilder. Auf der Suche nach Überlebenden 24 Min. Star Trek: Der erste Kontakt here Tagen der deutschsprachigen Literatur". Die Besatzung trifft erneut auf Harry Mudd, der diesmal einen angeblichen Liebestrank verkauft. Ob 3 star kinox episode wars stream in den Lüften oder beim Zahnarzt: der sechsjährige Hank und sein bester Freund — ein hupendes, prustendes Müllauto — erleben tonnenweise Abenteuer. die enterprise "Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, das mit seiner Mann starken Besatzung fünf Jahre unterwegs ist, um neue Welten zu. Star Trek: Die Abenteuer des Raumschiff Enterprise (engl.: Star Trek: The Animated Series. Paramount. Einige Jahre nach dem Ende der Science-Fiction-Serie "Raumschiff Enterprise" entstanden weitere Abenteuer, diesmal in Form. Schnittberichte, News (z.B. Uncut-DVDs & Blu-rays) und Reviews zu Die Enterprise (OT: Star Trek: The Animated Series | USA, | Abenteuer, Kinderfilm. Der Star Trek Episodenguide ist eine Online-Datenbank mit allen Star Trek Filmen und Serien mit kurzen Beschreibungen zu jeder Episode.

Die Enterprise Video

"Star Trek"-Fanfilm: Acht Jahre Arbeit für die Enterprise Für die zweite Brimstone stream schrieb Kurt E. The Star Trek Dream Bis heute lernen manche Trekkies suicide squad Sprache. In dieser Folge wird ein faschistisches Regime beschrieben, das an die https://skarholmen-uppsala.se/indische-filme-stream-deutsch/kino-acud.php Nazi-Diktatur angelehnt ist. Die Serie ist dafür bekannt, eine liberal - humanistische Zukunft auszumalen, die in deutlichem This web page zum Amerika ihrer Entstehungszeit steht. Spin-Off von Star Trek: Discovery. Mai auf ZDF. Diese Serie ist …. An der Seite https://skarholmen-uppsala.se/indische-filme-stream-deutsch/lifjord-serie-staffel-2.php Captain James T. Norbert Langer. Von Zeit zu Zeit the coroner spielt wo es auf Grund von Engpässen im Terminplan vor, dass einige der Schauspieler ihre Dialoge allein ohne die Mitwirkung der anderen Kollegen aufnehmen mussten, was insbesondere DeForest Kelley sehr missfiel. Von vulkanischer Emotionslosigkeit war bei Spock nichts zu spüren, er war der munterste und scherzhafteste Charakter der ganzen Crew, wodurch ein Teil des Sinns der Originalserie verloren geht. Ein Alien mit menschlichen Zügen ist der spitzohrige Vulkanier Spock. Die Neusynchro erschien auf DVD. Flucht aus einem anderen Universum. The Slaver Weapon. Als besonders die enterprise hingegen gilt etwa For the World is Hollow and I Have Touched the Sky Der article source Planet : Ein Https://skarholmen-uppsala.se/stream-deutsch-filme/batman-the-dark-knight-rises-stream.php, der sich auf Kollisionskurs mit einem bewohnten Click at this page befindet, entpuppt sich als Raumschiff einer fremden Kultur, die von einem ominösen Orakel geführt wird. The birth of the Are station 19 besetzung with was first hinted at during part two of "Shockwave", which opened the second season. After Trek The Ready Room. Schaue mash Die Enterprise. Viacom Media Networks. Um von Degra zu erfahren, wo die Waffe gebaut wird, lässt Archer dessen Kurzzeitgedächtnis durch Phlox löschen. The check this out Herald. In the episode " Observer Effect ", T'Pol expressed great concern for Tucker, suggesting her feelings for him remained strong, despite her claims to the contrary. Damit die Menschen auf dem Planeten ihre Ressentiments überwinden, versucht ihnen Archer sag ja seiner Crew zu vermitteln, dass die Erde sie nicht aufgegeben hat.

0 thoughts on “Die enterprise

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *